Information

Tern SP-871 - Geschichte


Tern
(SP-871: t. 18; 1. 53'; T. 10'; dr. 2'9"; a. 1 1-pdr.,
1 mg.)

Die erste Tern (SP-871) – ein Motorboot, das 1907 in South Boston, Massachusetts, von Murray und Tregurtha gebaut wurde – wurde am 28 gleicher Tag.

Tern operierte bis zum Ende des Ersten Weltkriegs im 4. Marinebezirk als Aufklärungspatrouillenboot. Am 21. November 1918 wurde sie ihrem Besitzer zurückgegeben.


Forsters Tern Lebensgeschichte

Forster-Seeschwalben bewohnen Süß-, Brack- und Salzwassersümpfe während der Brutzeit, wenn sie in Kolonien um sumpfige Ränder und kleine Inseln frei von Raubtieren nisten. Einige Kolonien nisten direkt auf schwimmender Vegetation, andere in hohen Teilen des Sumpfes, wo es „Wrack“ (verrottende Vegetation, die durch Wind oder Gezeiten abgelagert wird) gibt, und andere an Unkraut-, Sand-, Muschel- oder Kiesstränden neben den Sümpfen. Die meisten Kolonien befinden sich in Feuchtgebieten von mehr als 50 Hektar, in denen es viel offenes Wasser für die Nahrungssuche gibt, aber die Standorte ändern sich mit unterschiedlichen Wasserständen, Sturmschäden und Störungen durch Raubtiere und Menschen. Nach dem Jungvogel wandern viele Forsterseeschwalben aus der Binnenpopulation allmählich in Richtung Ozeanküsten. Migranten können in fast jedem Feuchtgebietskontext gefunden werden, von den Ufern der Großen Seen über große Flüsse bis hin zu ziemlich kleinen Süßwassersümpfen. Im südlichen Teil des Überwinterungsgebiets (entlang der Küste des Golfs von Mexiko) bleiben viele Forster-Seeschwalben die ganze Saison über in Süßwassersümpfen im Binnenland. Andere schließen sich den Küstenpopulationen von Forster an und suchen in Flussmündungen, Lagunen, Buchten und über dem offenen Meer nach Nahrung. Sie rasten an Stränden und im Watt, wenn sie nicht auf Nahrungssuche gehen. Sie überwintern weiter nördlich als jede andere Seeschwalbenart in Nordamerika.

Wie die meisten Seeschwalben ernährt sich Forsters hauptsächlich von kleinen (1-4 Zoll) Fischen, die sie aus der Luft jagen und durch Tauchen aus Höhen von wenigen Fuß bis zu 15 Fuß oder mehr fangen. Bei der Nahrungssuche fliegen die meisten entlang der Küstenlinie oder direkt vor der Küste, etwa 20 bis 25 Fuß über dem Wasser. Normalerweise machen sie einen flachen Tauchgang, aber in einigen Fällen nehmen sie Beute fast einen Fuß unter der Wasseroberfläche und tauchen den gesamten Körper unter. In Salzwiesen, wo sie brüten, warten Forster-Seeschwalben manchmal mit der Nahrungssuche, bis das Watt mit ein paar Zentimetern Flut bedeckt ist, wenn kleine Fische am besten zugänglich sind. Forster-Seeschwalben sind unter den Seeschwalben insofern ungewöhnlich, als sie manchmal von Sitzstangen auf Pfählen, Brücken oder Stromkabeln aus jagen. Die Vögel beobachten den Fluss oder die Gezeiten, bis sie Beute entdecken, die auf sie zukommt, dann fliegen sie von der Stange und tauchen. Normalerweise schlucken sie kleine Beutetiere schnell, können aber größere Fische im Schnabel vor dem Schlucken aufweichen. Zu den Beutetieren von Forster’s Tern gehören Shiner Barsch, Gelbbarsch, Mondfisch, Hecht, Stichling, Sardellen, Sardinen, Grundeln, Menhaden und Silberfischelritzen. Sie fressen während der Brutzeit auch einige Insekten, die sie aus dem Wasser aufnehmen oder manchmal im Flug fangen.


Verschachtelung

Nestplatzierung

Männchen und Weibchen wählen einen Bodennestplatz an einem Sandstrand, einer vorgelagerten Insel oder einer Baggerinsel.

Nestbeschreibung

Nester sind kleine, ungefütterte Vertiefungen im Sand, die durch Graben mit den Füßen und Vollenden der Form mit dem Bauch entstehen. Erwachsene koten um den Nistrand herum.

Verschachtelungsfakten

Kupplungsgröße:1-2 Eier
Anzahl der Bruten:1 Brut
Eilänge:2,3-2,9 Zoll (5,75-7,45 cm)
Ei Breite:1,9-1,6 Zoll (4,85-4,05 cm)
Inkubationszeitraum:28-31 Tage
Nestlingszeit:28-35 Tage
Ei Beschreibung:Weißlich bis braun, um das große Ende stark gefleckt.
Zustand beim Schlüpfen:Geöffnete Augen. Mit Daunen bedeckt und kann das Nest innerhalb eines Tages verlassen.

Tern SP-871 - Geschichte

Anmerkungen: "Citation Count" ist die Anzahl der in JSTOR indizierten wissenschaftlichen Filmartikel, die eine Zeitschrift zitieren. Wir haben diese Zitationsdaten mit der Data for Research-Plattform von JSTOR gesammelt. Wir suchten nach filmorientierten Zeitschriften im Abschnitt "Referenzen" der 13.866 Artikel aus 15 Zeitschriften, die JSTOR als "Filmstudien" kategorisiert. Wir haben dann die Daten eindeutig gemacht, indem wir den Referenzabschnitt jeder Übereinstimmung überprüft haben – indem wir falsch positive Ergebnisse (z Das Fotospiel schreiben von dem Fotospiel Suchergebnisse) und Eliminieren von Artikeln, die eine Zeitschrift zitierten, sich aber auf die Zeit nach 1960 konzentrierten (z. B. ein Artikel, der einen Bericht aus dem Jahr 1998 zitiert) Vielfalt).

Die Auflagendaten für Zeitschriften wurden erhoben von N. W. Ayer & Son's Newspaper Annuals, 1900 bis 1960, an der Wisconsin Historical Society. Mehrere Ausgaben der Ayer Annuals sind auch online bei Hathi Trust erhältlich.

Eric Hoyt schreibt einen Zeitschriftenartikel, der die Auflagen- und Zitationsdaten viel eingehender analysiert. Derek Long strukturiert die Umlaufdaten in einer relationalen Datenbank, und die Daten werden anderen anderen bis Anfang 2014 zum Zugriff und zur Nutzung zur Verfügung stehen. Spielen Sie in der Zwischenzeit weiter mit der Visualisierung und sehen Sie, welche Trends Sie bemerken.


Nostalgie und Soldatenherz

In den letzten hundert Jahren haben Ärzte einige PTSD-ähnliche Erkrankungen beschrieben, insbesondere bei Soldaten, die Kampferfahrungen gemacht haben.

Ende des 17. Jahrhunderts prägte der Schweizer Arzt Dr. Johannes Hofer den Begriff ȁKnostalgie”, um Schweizer Soldaten zu beschreiben, die an Verzweiflung und Heimweh sowie an klassischen PTSD-Symptomen wie Schlaflosigkeit und Angstzuständen litten. Etwa zur gleichen Zeit beschrieben deutsche, französische und spanische Ärzte ähnliche Erkrankungen bei ihren Militärpatienten.

1761 schrieb der österreichische Arzt Josef Leopold Auenbrugger in seinem Buch über die Nostalgie traumatisierter Soldaten Inventum Novum. Die Soldaten, so berichtete er, seien unter anderem lustlos und einsam geworden, und Bemühungen hätten wenig helfen können, ihnen aus ihrer Erstarrung zu helfen.


Bewertung vom 15.09.2020.

1 Gebührenermäßigungen gelten nur für die Western Union ®-Überweisungsgebühr für eine einzelne Western Union Money Transfer ®- oder Quick Collect ®-Transaktion. Ausgeschlossen sind alle anderen Dienste, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Online-Rechnungszahlungen und Geldüberweisungen über soziale Anwendungen/Chat-Anwendungen. Verwendete Punkte können nicht rückgängig gemacht werden und wenn der Betrag der Überweisungsgebühr unter dem eingelösten Rabatt liegt, wird kein Bargeld, keine Gutschrift oder Rückerstattung gewährt. Western Union behält sich das Recht vor, Werbeaktionen oder Rabatte anzubieten, die nicht mit Gebührenermäßigungen für My WU kombiniert werden können.

2 Western Union verdient auch Geld mit dem Wechsel. Vergleichen Sie bei der Auswahl eines Geldübermittlers sorgfältig sowohl die Überweisungsgebühren als auch die Wechselkurse. Gebühren, Wechselkurse und Steuern können je nach Marke, Kanal und Standort aufgrund einer Reihe von Faktoren variieren. Gebühren und Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

3 Netzdaten Stand 30.06.2020.

4 Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, können eine Barvorschussgebühr des Kartenausstellers und damit verbundene Zinsgebühren anfallen. Um diese Gebühren zu vermeiden oder um Gebühren zu ermäßigen, verwenden Sie eine Debitkarte oder überprüfen Sie andere Zahlungsmethoden.

5 Aufgrund bestimmter Transaktionsbedingungen, einschließlich des gesendeten Betrags, des Ziellandes, der Verfügbarkeit von Währungen, behördlichen Problemen, der Identifizierungsanforderungen, der Öffnungszeiten des Agentenstandorts, der unterschiedlichen Zeitzonen oder der Auswahl verzögerter Optionen, können sich Gelder verzögern oder Dienstleistungen nicht verfügbar sein. Bei mobilen Transaktionen werden Gelder an den mWallet-Kontoanbieter des Empfängers überwiesen, um dem Konto gutgeschrieben zu werden, das an die Handynummer des Empfängers gebunden ist. Es können zusätzliche Gebühren von Drittanbietern anfallen, einschließlich SMS- und Kontoüberschreitungs- und Auszahlungsgebühren. Einschränkungen finden Sie im Überweisungsformular.


Credits

Kushlan, JA, MJ Steinkamp, ​​KC Parsons, J. Capp, MA Cruz, M. Coulter, I. Davidson, L. Dickson, N. Edelson, R. Elliott, RM Erwin, S. Hatch, S. Kress, R. Milko, S. Miller, K. Mills, R. Paul, R. Phillips, JE Saliva, W. Sydeman, J. Trapp, J. Wheeler und K. Wohl (2002). Wasservogelschutz für Amerika: Der nordamerikanische Wasservogelschutzplan, Version 1. Washington, DC, USA.

Lutmerding, J. A. und A. S. Love. (2019). Langlebigkeitsaufzeichnungen nordamerikanischer Vögel. Version 1019 Patuxent Wildlife Research Center, Bird Banding Laboratory 2019.

Sauer, J. R., D. K. Niven, J. E. Hines, D. J. Ziolkowski Jr., K. L. Pardieck, J. E. Fallon und W. A. ​​Link (2017). The North American Breeding Bird Survey, Ergebnisse und Analyse 1966–2015. Fassung 2.07.2017. USGS Patuxent Wildlife Research Center, Laurel, MD, USA.

Sibley, D.A. (2014). Der Sibley Guide to Birds, zweite Auflage. Alfred A. Knopf, New York, NY, USA.

Thompson, Bruce C., Jerome A. Jackson, Joanna Burger, Laura A. Hill, Eileen M. Kirsch und Jonathan L. Atwood. (1997). Am wenigsten Seeschwalbe (Sternula antillarum), Version 2.0. In The Birds of North America (P. G. Rodewald, Herausgeber). Cornell Labor für Ornithologie, Ithaca, New York, USA.


Die Emanzipations-Proklamation 

Die Emanzipations-Proklamation von  Präsident Abraham Lincolnਊm 1. Januar 1863 hatte festgestellt, dass alle versklavten Menschen in konföderierten Staaten in Rebellion gegen die Union “sind von da an und für immer frei sein werden.” 

Aber in Wirklichkeit hat die Emanzipationsproklamation keine versklavten Menschen sofort befreit. Die Proklamation galt nur für Orte unter konföderierter Kontrolle und nicht für sklavenhaltende Grenzstaaten oder Rebellengebiete, die bereits unter der Kontrolle der Union standen. Als die Truppen des Nordens jedoch in den Süden der Konföderierten vordrangen, flohen viele versklavte Menschen hinter die Linien der Union.

Illustrierter Druck von Thomas Nast, der das Leben vor und nach der Emanzipation darstellt.


Erhaltung

Laut der North American Breeding Bird Survey gingen die Populationen der Schwarzseeschwalbe zwischen 1966 und 2015 um schätzungsweise 1,4 % pro Jahr zurück, was in diesem Zeitraum zu einem kumulierten Rückgang von 51 % führte. Partners in Flight schätzt eine Gesamtbrutpopulation von 850.000 (einschließlich des eurasischen Verbreitungsgebiets) und bewertet die Art auf dem Continental Concern Score mit 13 von 20 Punkten und platziert sie auf der Gelben Beobachtungsliste für Arten mit rückläufigen Populationen. Der North American Waterbird Conservation Plan schätzt eine Population von 100.000 bis 500.000 Brutvögeln in Nordamerika. Diese Art ist schwer zu überwachen, da wechselnde Wasserstände nistende Schwarze Seeschwalben oft dazu zwingen, von Jahr zu Jahr oder sogar während einer einzigen Brutsaison umzuziehen. Die Ursachen des Bevölkerungsrückgangs sind nicht gut verstanden, umfassen jedoch die Entwässerung oder Umwandlung von Feuchtgebieten und die Verringerung von Insektenpopulationen durch den Einsatz von landwirtschaftlichen Pestiziden oder andere Faktoren, die zu einer schlechten Wasserqualität beitragen. In mittelamerikanischen Überwinterungsgebieten könnten Schwarzseeschwalben von einem starken Rückgang der Beutearten, insbesondere kleiner Fische, betroffen gewesen sein. Der Schlüssel zum Schutz dieser Art ist der Schutz und die Wiederherstellung von Süßwasser-Feuchtgebieten von der Region der Großen Seen bis hin zu den Prärieprovinzen Kanadas, in denen seit den 1960er Jahren ein starker Rückgang zu verzeichnen war. Empfehlungen für die Bewirtschaftung von Feuchtgebieten umfassen die Aufrechterhaltung eines stabilen Wasserstands und die Aufrechterhaltung eines Mosaiks aus aufstrebender Vegetation und offenen Wasserflächen. An einigen Orten haben Schwarze Seeschwalben erfolgreich auf künstlichen Nistplattformen genistet und von Raubtierausschließungen profitiert. Prognosen zum Klimawandel deuten auf wärmere Temperaturen in den Brutgebieten mit stärkeren Stürmen und Dürreperioden hin, die alle den Brutlebensraum und den Bruterfolg bei Schwarzseeschwalben beeinträchtigen könnten.


Das Vertrauen der Öffentlichkeit in den Impfstoff hat nachgelassen

Präsident Gerald Ford erhält den Schweinegrippe-Impfstoff von seinem Arzt im Weißen Haus, Dr. William Lukash, 14. Oktober 1976.

Als die USA ihren zweihundertjährigen Sommer feierten, tötete eine Atemwegserkrankung 34 Menschen, die an ein Hotel in Philadelphia gebunden waren, das eine Convention der American Legion veranstaltet hatte. Obwohl die Ursache für die sogenannte Legionärskrankheit ein bisher unbekanntes Bakterium in der Klimaanlage des Hotels war, war die Schweinegrippe der ursprüngliche Verdächtige. Da die Angst vor einer Pandemie wieder aufflammte, stimmte der Kongress zu, Pharmaunternehmen für alle unerwünschten Impfstoffreaktionen zu entschädigen.

Sencer und J. Donald Millar, die die Grippeschutzimpfung der CDC leiteten, schrieben Jahrzehnte später, dass die Entscheidung die unbeabsichtigte Konsequenz hatte, das Vertrauen in den Impfstoff zu untergraben, und “sichert, dass jedes zufällige Gesundheitsereignis, das nach dem Schwein aufgetreten ist Grippeimpfung würde genau untersucht und dem Impfstoff zugeschrieben.”

Als in der Werbung des öffentlichen Dienstes die Bürger zu einer „Schutzspritze“ aufgefordert wurden, krempelten Millionen Amerikaner die Ärmel hoch, als die Impfungen am 1. Oktober begannen Die Presse berichtete von viel schlimmeren Folgen, nachdem drei Senioren kurz nach der Impfung in derselben Klinik in Pittsburgh an einem Herzinfarkt starben. Während Untersuchungen keinen Zusammenhang zwischen den Todesfällen und dem Impfstoff ergaben, setzten eine Reihe von Staaten das Programm vorübergehend aus.

Obwohl Fotos von Ford, die eine Impfung erhielten, in der Hoffnung auf Unterstützung verbreitet wurden, wurde das öffentliche Vertrauen weiter erschüttert, als bei Dutzenden von Impfstoffempfängern das Guillain-Barré-Syndrom diagnostiziert wurde, eine seltene neurologische Erkrankung, die Muskelschwäche, Kribbeln in den Extremitäten und Lähmungen verursacht.

In der Zwischenzeit musste nicht nur noch eine Pandemie auftreten, sondern es wurden auch keine Schweinegrippefälle außerhalb des Fort Dix-Clusters gemeldet. Auch wenn kein Zusammenhang zwischen der Impfung und dem Guillain-Barré-Syndrom bestand, war das Risiko nicht mehr akzeptabel. Nach der Impfung von 45 Millionen Amerikanern �st ein Viertel der Bevölkerung des Landes— stellte die Regierung das Programm am 16. Dezember ein.

Ford verlor sein Wiederwahlangebot inmitten des Impfprogramms, das sich im Nachhinein als unnötig herausstellte, als eine Wiederholung von 1918 oder sogar 1957 oder 1968 nie stattfand. “Wenn Leben auf dem Spiel stehen, ist es besser, auf der Seite der Überreaktion zu stehen als der Unterreaktion,” schrieben Millar und Sencer, der Monate später seinen Job verlor. “Im Jahr 1976 entschied sich die Bundesregierung klugerweise dafür, den Schutz der Öffentlichkeit an die erste Stelle zu setzen.”


Schau das Video: Red Sun. WEST FILM. Spanish. Charles Bronson. Full Movie. Western Cinema (Januar 2022).