Kategorie Die Sammlungen

Vorsichtiger Heinrich IV
Die Sammlungen

Vorsichtiger Heinrich IV

Lieber Leser, lieber Leser. Das Überleben unserer Website hängt vollständig von den Werbeeinnahmen ab. Um uns zu unterstützen und auch in Zukunft die Dienste unseres Freiwilligenteams zu nutzen, deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für die Website https: // www. Geschichte für alle.

Weiterlesen

Die Sammlungen

Heiliger Franziskus von Assisi (1182-1226) - Biographie

Der Heilige Franziskus von Assisi war der Gründer des Ordens der Minderbrüder und eine der führenden Persönlichkeiten des 13. Jahrhunderts. 1228 kanonisiert, wurde er 1980 von Johannes Paul II. Zum Schutzpatron der Umweltschützer ernannt. 2013 wählte ihn Papst Franziskus nach seiner Wahl als ausdrückliche Referenz, um sein Pontifikat zu beginnen.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Gérald Van Der Kemp und Versailles

Nach dem Zweiten Weltkrieg erforderte das Schloss Versailles erhebliche Restaurierungsarbeiten. Nach dem tragischen Tod des Kurators Charles Mauricheau-Beaupré und unter den Bewerbern für diese begehrte Stelle stach Gérald Van Der Kemp hervor und wurde siebenundzwanzig Jahre lang Chefkurator von Versailles.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Ephemeride vom 11. November

1942: Die Deutschen dringen in die & 34; Freizone & 34; als Reaktion auf die Landungen der Alliierten in Nordafrika. 1630: Narrentag. Nach einem Konflikt zwischen Richelieu und der Königinmutter Marie de Medicis über die spanische Frage entlässt Ludwig XIII. Seine Mutter von der Macht und bestätigt den amtierenden Kardinal.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Die Römerin und ihr Platz im alten Rom

Es wäre reduktiv und simpel zu versuchen, das typische Porträt der Römerin zu zeichnen. In der Tat, wenn uns die Geschichte eines gut lehrt, dann ist es nicht der Mann und die Frau, sondern Männer und Frauen. Die Geschichte ist im Plural konjugiert. Über einen so langen Zeitraum, beginnend 753 v.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Schlacht von Gettysburg (1863), ein nordischer Sieg

Die Schlacht von Gettysburg, die vom 1. bis 3. Juli 1863 in Gettysburg, Pennsylvania, stattfand, gilt als Wendepunkt des Bürgerkriegs (1861-1865). Die Nordländer gewannen auf dem Schlachtfeld einen kostspieligen, aber entscheidenden Sieg über die Südländer, die dauerhaft geschwächt daraus hervorgingen und die Offensive nie wieder aufnehmen konnten.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Schlacht an der Somme (Juli-November 1916)

Die Schlacht an der Somme (1. Juli - 18. November 1916) ist ein entscheidender Moment für das britische Engagement im Ersten Weltkrieg. Diese erste große französisch-britische kombinierte Offensive unter dem Kommando von General Foch und Douglas Haig führte jedoch nicht (entgegen den Erwartungen des Generalstabs) zum Vormarsch alliierter Truppen an der Westfront.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Caisse d'Epargne - Geschichte einer Institution

Jeder kennt die Caisse d´Epargne und ihr Livret A. Sparkassen erschienen im frühen 19. Jahrhundert, als einige Geschäftskreise die Grenzen des Wirtschaftsliberalismus erkannten. Das erste Haus öffnete seine Türen in der Rue du Louvre 19 in Paris in einem Herrenhaus, das heute einen schönen Gemeindesaal, eine geformte Fassade und Türspitzen mit den Armen des ersten Besitzers besitzt.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Geschichten von Frauen im Frankreich des 19. und 20. Jahrhunderts

Neuere Forschungen stellen Frauen als Subjekte und Schauspielerinnen der Geschichte dar, die in allen Bereichen des öffentlichen Lebens aktiv sind. Eingeschränkt auf die vorherrschende Ideologie, wonach Frauen Ehefrauen, Mütter und Hausfrauen sein sollen, sind Frauen in der Tat, ob sie es mögen oder nicht, an allen Entwicklungen der französischen Gesellschaft im 19. und 20. Jahrhundert beteiligt.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Riquewihr (Elsass): Geschichte und Erbe

Riquewihr, eine antike mittelalterliche Stadt, ist eine kleine Stadt zwischen den Vogesen und dem Elsass im Herzen des Weinbergs, die zu den "schönsten Dörfern Frankreichs" zählt. Im Sommer mit der traditionellen Geranie geblüht, wird es in der Weihnachtszeit mit Dekorationen geschmückt, um zwei Millionen Besucher pro Jahr willkommen zu heißen.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Lawrence von Arabien (1888-1935) - Biographie

Thomas Edward Lawrence, besser bekannt als Lawrence von Arabien, war ein britischer Offizier und Schriftsteller, der während des Ersten Weltkriegs den arabischen Aufstand gegen das Osmanische Reich organisierte. Unter den Werken von Lawrence von Arabien gelten die sieben Säulen der Weisheit (1926) als ein Hauptwerk der britischen Literatur, dessen Dimension über die bloße Darstellung seiner Abenteuer und seiner Beteiligung an hinausgeht der arabische Aufstand.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Die Trent-Affäre (8. November 1861)

Als wichtiges strategisches Ziel wurde seit den frühesten Tagen der Existenz der neuen Nation die offizielle Anerkennung der Konföderierten Staaten von Amerika durch die europäischen Mächte angestrebt. Im Februar 1861 wurde zu diesem Zweck eine Delegation gebildet, die dann nach Europa entsandt wurde.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Frauenwahlrecht in Frankreich

Bereits 1944 begannen Free France und De Gaulle über die sozialen und gesellschaftlichen Reformen nachzudenken, die nach der Rückkehr des Friedens durchgeführt werden müssten. Das Wahlrecht von Frauen in Frankreich ist eine symbolträchtige und längst überfällige Maßnahme. Seit fast einem Jahrhundert sind französische Frauen tatsächlich vom allgemeinen Wahlrecht ausgeschlossen, und Frankreich wird eines der letzten europäischen Länder sein, das diese Anomalie behebt.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Der französische Feldzug und der Fall Napoleons (1814)

La campagne de France de 1814 est généralement considérée par les amateurs de la période comme l& 39;une des plus fantastiques. L& 39;enchainement de victoires dans un contexte qui semble pourtant désespéré en fait en tout cas l& 39;un des épisodes les plus tragiques de l& 39;épopée impériale. Après les échecs en Russie et en Allemagne, la Grande Armée est forcée de se battre sur son propre territoire pour repousser les forces coalisées largement supérieures en nombre qui affluent sur toutes les frontières.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Kritiker der Kreuzzüge von ihren Zeitgenossen

In einer Rede von Johannes Paul II. Während des Tages der Vergebung im Heiligen Jahr 2000: "Wir können es nicht versäumen, die Untreue gegenüber dem Evangelium anzuerkennen, die einige unserer Brüder begangen haben, insbesondere in während des zweiten Jahrtausends. Bitten wir um Vergebung für die Spaltungen, die unter Christen entstanden sind, für die Gewalt, auf die einige von ihnen im Dienst an der Wahrheit zurückgegriffen haben, und für die Einstellungen von Misstrauen und Feindseligkeit, die manchmal angesichts der Wahrheit angenommen werden. Rücksicht auf die Gläubigen anderer Religionen “.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Von Belmont nach Fort Donelson (Winter 1861-1862)

Sur le théâtre d’opérations de l’Ouest – autrement dit, de la zone comprise entre les Appalaches et le Mississippi – rien ne laissait présager que la stratégie de l’Union, prudente voire précautionneuse, allait connaître d’aussi fulgurants succès dès les premiers mois de l’année 1862. Et encore moins que ce serait un ancien officier démissionnaire, devenu alcoolique après avoir raté sa reconversion dans le civil, qui allait en être le principal maître d’œuvre.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Ephemeride vom 8. November

1960: Kennedy wird zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. 1942: Landung der Alliierten in Nordafrika unter dem Kommando von Eisenhower. 1941: Die Deutschen beginnen die Belagerung von Leningrad, die sie nicht schaffen werden. 1620: Schlacht am Weißen Berg, Kaiser Ferdinand II. Von Habsburg annektierte Böhmen.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Hygiene und Umweltverschmutzung im Mittelalter

Wenn der Zugang zu fließendem Wasser und die persönliche Hygiene in der antiken römischen Welt ein Hauptanliegen waren, war dies im Mittelalter ganz anders. Ebenso wäre es angemessen gewesen, wenn das Wort Verschmutzung im mittelalterlichen Vokabular nicht existiert hätte, was anscheinend überraschend ist.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Die Belagerung von Paris durch die Wikinger (Joëlle Delacroix)

Ende des 9. Jahrhunderts wurde das Königreich Westfranken von Wikingerüberfällen heimgesucht. Die damals in vollem Verfall befindliche karolingische Macht zwang den fränkischen Adel, auf eigene Faust gegen diese dänischen Horden zu kämpfen, die mit ihren Drakkars die Flüsse hinaufgingen. Joëlle Delacroix versucht in ihrem historischen Roman, uns von der berühmtesten Episode dieser relativ unbekannten Zeit zu erzählen: der Belagerung von Paris durch die Wikinger.
Weiterlesen
Die Sammlungen

Wikinger (870 - 913) Die Sage der Männer des Nordens

Gudfrid ist ein kleiner Landbesitzer, der in Dänemark östlich von Ribe lebt. Knut ist schwedisch; Er ist ein Jarl - ein kleiner Lord - der ein großes Anwesen in der Nähe von Birka besitzt. Durch dieses Buch laden uns die Autoren - Jeremy Dardenne, Yann Kervran - und die Compagnie du Nord ein, das Leben zweier skandinavischer Familien und insbesondere ihrer ältesten Söhne während der Wikingerzeit zu verfolgen.
Weiterlesen